Seite Auswählen

Pilze müssen wachsen – das Pilzwerk auch

Pilze müssen wachsen – das Pilzwerk auch

Pilze sind bekanntlich nicht nur gesund sondern auch lecker, vor allem wenn diese mit Liebe angebaut werden.

Ein befreundetes Startup hat das PILZWERK erschaffen in dem Shitake und Austernpilze auf einem weltweit einzigartigen selbstentwickelten Substrat hier in Stemwede wachsen. Gekostet werden können die Ergebnisse im eigenen Foodtruck als Pilzburger, Wrap, Mush-Dog oder Chili-Con-Funghi.

Damit wir alle auch in Zukunft diese einzigartigen Pilzgerichte genießen können müssen die Pilze und das Pilzwerk wachsen. Helft mit und unterstützt das Startup mit Eurer Spende:

lasst das Pilzwerk wachsen

 

Dr. rer. nat. Dipl. Biotechnologe Viktor Merkel hat ein weltweit einzigartiges Substrat für das ideale Pilzwachstum erfunden und produziert gemeinsam mit Andre Franke (genannt Franky) mitten in Stemwede Austernseitlinge und Shitake, die dann in der eigenen Produktionsküche zu verschiedenen Produkten verarbeitet und im Foodtruck bei diversen Veranstaltungen verkauft werden. Nun benötigen die Beiden unsere Unterstützung um die Anbaufläche auszubauen und die Produktionsküche zu optimieren. Benötigt werden für den ersten Projektabschnitt 25.000 Euro und die beiden liebevolle Enthusiasten freuen sich über jeden Euro der Unterstützung.

Weitere Infos zum Pilzwerk und der Geschichte gibt es unter: https://www.pilzwerk.com

Über den Autor

Stefan Wolfarth

Ursprünglich begann das Thema Ernährung über die Haustierernährung für mich interessant zu werden. Zwischenzeitlich habe ich einen Studienabschluss zum Gesundheitstherapeuten und bin tief verankert mit dem Thema Ernährung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

aktuelle Termine:

Reklame


Themenbereiche:

Sponsor:

facebook: