Seite Auswählen

Eierlikör

Eierlikör
Zutaten für eine Flasche
500 Gramm Soya Dessert Vanille (z.B. von Alpro)
100 Gramm Rohrohrzucker (nehm ich neuerdings Puderzucker von NATURATA, gekauft bei Möller DH)
250 ml Wodka 40% oder 250 ml braunen Rum 40%
(ich nehm 150ml weißen Rum 37,5% + 100ml braunen 54%) hab nochmal aufs Etikett geschaut, aus dem Aldi
Mark einer Vanilleschote
1 Prise Salz
etwas Kurkuma-Gewürz für die gelbe Farbe
Alle Zutaten in einem Standmixer geben und solange mixen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. In einer Flasche umfüllen und kalt stellen. Hält sich (vorausgesetzt man bleibt standhaft…) mehrere Tage im Kühlschrank.
Eingereicht von Angelika.

Über den Autor

Stefan Wolfarth

Ursprünglich begann das Thema Ernährung über die Haustierernährung für mich interessant zu werden. Zwischenzeitlich habe ich einen Studienabschluss zum Gesundheitstherapeuten und bin tief verankert mit dem Thema Ernährung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

91  −  89  =  

aktuelle Termine:

Themenbereiche:

Sponsor: